Personenbezogene Daten (nachfolgend zumeist nur „Daten“ genannt) werden von uns nur im Rahmen der Erforderlichkeit sowie zum Zwecke der Bereitstellung Internetauftritts verarbeitet.
Gemäß Art. 4 Ziffer 1. der Verordnung (EU) 2016/679, also der Datenschutz-Grundverordnung („DSGVO“), gilt als „Verarbeitung“ jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführter Vorgang im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten.


1. Datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle für diese Webseite

Heimat- und Geschichtsverein Wersau
Georg Kaffenberger (1. Vorsitzender)
Schulstraße 28
64395 Brensbach-Wersau
Telefon: 06161 / 8307
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


2. Datenschutzbeauftragter

Nach §38 Bundesdatenschutzgesetz sind wir nicht verpflichtet, einen Datenschutzbeauftragten benennen.


3. Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit formlos per E-Mail möglich. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.


4. Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde, in unserem Fall dem Hessischen Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit, zu.


5. Recht auf Datenübertragbarkeit

Ihnen steht das Recht zu, die personenbezogenen Daten, die wir mit Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.


6. Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggfs. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.


7. Server-Log-Dateien

In Server-Log-Dateien erhebt und speichert der Provider der Website temporär Informationen, die Ihr Browser automatisch übermittelt. Dies sind u.a. Typ und Version Ihres Internetbrowsers, das Betriebssystem, die Website, von der aus Sie auf unseren Internetauftritt gewechselt haben (Referrer URL), die Website(s) unseres Internetauftritts, die Sie besuchen, Datum und Uhrzeit des jeweiligen Zugriffs sowie die IP-Adresse des Internetanschlusses, von dem aus die Nutzung unseres Internetauftritts erfolgt, erhoben.
Es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt.


8. Kontaktformular

Sofern Sie per Kontaktformular oder E-Mail mit uns in Kontakt treten, werden die dabei von Ihnen angegebenen Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt. Die Angabe der Daten ist zur Bearbeitung und Beantwortung Ihre Anfrage erforderlich - ohne deren Bereitstellung können wir Ihre Anfrage nicht oder allenfalls eingeschränkt beantworten.
Ihre Daten werden gelöscht, sofern Ihre Anfrage abschließend beantwortet worden ist und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen


9. Cookies

Unsere Webseite verwendet sog. “Session-Cookies.” Solche Cookies werden am Ende Ihrer Browser-Sitzung von selbst gelöscht.


Quellen: Datenschutz-Konfigurator von mein-datenschutzbeauftragter.de und Muster-Datenschutzerklärung der Anwaltskanzlei Weiß & Partner. Die Texte beider Quellen wurden gemischt und teilweise geändert.


Öffnungszeiten des Museums

Wir gestalten um!

Deshalb muss das Museum bis auf Weiteres geschlossen bleiben.